(0)

ANDI WIDMANN


SPITZENGASTRONOM MIT HERZ FÜR DIE SCHWÄBISCHE HEIMAT

Spitzenkoch Andi Widmann ist viel gereist und hat sein Kochhandwerk und allerlei kulinarische Erfahrungen auf der ganzen Welt gesammelt. Doch von Anbeginn seiner Reise stand fest: Er wird in die Heimat der schwäbischen Ostalb zurückkehren. Und wie! 2016 hat Widmann gemeinsam mit seiner Frau Anna den Familienbetrieb in Königsbronn-Zang übernommen. Das Widmann’s Alb.leben ist seitdem zu einer festen Größe in der deutschen Spitzengastronomie und -hotellerie avanciert. Hier setzt er im eigenen Restaurant um, was auch für seine Produkte gilt: Leidenschaft für die heimischen Traditionen vom Land, die tiefe Überzeugung sie für künftige Generationen zu bewahren und der Anspruch, kulinarische Neuschöpfungen mit Pfiff zu entwickeln.