Kings Feinkostprodukte im Hamburger Alsterhaus erhältlich

Mit großer Liebe zur Natur, mit Leidenschaft zu jedem einzelnen der verwendeten Produkte und mit großer Sorgfalt in der Zubereitung der Speisen arbeitet Johannes King in seinen zwei Küchen auf Sylt. Hier bereitet er seine Gerichte liebend gern mit Speisen aus dem eigenen Garten, der sich mittlerweile direkt hinter dem Genuss-Shop in Keitum befindet, zu. Ohne lange zu warten, verarbeitet er sie weiter – beispielsweise in seiner köstlichen Rapsöl-Vinaigrette oder auch in den leckeren Rosmarinkeksen. Diesen besonderen, liebevollen Umgang mit den Produkten können sich Hamburger und all diejenigen, die dem Alsterhaus einen Besuch abstatten, in Form der Johannes King Produkte direkt mit nach Hause nehmen.

King_Anrichten590200d7cf3d6

Die Verdichtung des Geschmacks


Genau das ist es, was Johannes King am Herzen liegt. Auf die Fahnen hat er sich geschrieben, niemals den Geschmack eines Produktes zu verändern – und daran hält er sich bis heute sowie natürlich darüber hinaus. Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe sind für King kein Thema. Im Kreislauf der Natur zu arbeiten: Das ist seine Devise. Sollte also einmal die Ernte der Sylter Heckenrose Rosa rugosa etwas spärlich ausfallen, ist auch der Ertrag der allseits beliebten Rosenprodukte von Johannes King nicht so groß. Aber das geht wohl nicht nur für den Sternekoch selbst, sondern auch für Sie in Ordnung. 

Neben den eigenen Feinkostprodukten von Johannes King haben auch Delikatessen anderer namhafter Hersteller den Weg in das Regal des Sternekochs im Alsterhaus gefunden. Stöbern Sie hier beispielsweise durch ein Sortiment von feinen Ölen der Marke Gegenbauer, entdecken Sie diverse Sorten Leberwurst vom Hockmannshof oder lernen Sie den feinen englischen Blauschimmelkäse Blue Stilton kennen.

Den Weg nach Sylt sollten sich Johannes King Fans dennoch in keinem Falle sparen. Die Produkte und Speisen des Sternekochs schmecken am Meer eben doch nochmal ganz besonders gut. 

Kings-Produkte-Alsterhaus