DE | EN | FR
Kundenservice: +49 (0) 40-328901497 | Händler-Login

Ein Mann, eine Überzeugung, zwei Sterne

Regional, biologisch, authentisch: Familie Hock züchtet eine traditionelle Landschweinrasse auf ihrem Bauernhof in der Nähe von Sylt und produziert daraus Delikatessen. Die Leberwurst vom Hockmannshof gehört zu Johannes Kings Lieblingsprodukten.weiterlesen ...

Regional, biologisch, authentisch: Familie Hock züchtet eine traditionelle Landschweinrasse auf ihrem Bauernhof in der Nähe von Sylt und produziert daraus Delikatessen. Die Leberwurst vom Hockmannshof gehört zu Johannes Kings Lieblingsprodukten.

Foto: Jan Persiel Als Texterin mit den Schwerpunktthemen Tourismus, Gastronomie und Wellness schreibe ich gerne und viel "Genießerisches“, doch meine "Arbeit“ für Johannes King war… besonders, eindrucksvoll und unbeschreiblich spannend. Was dieses Projekt so außergewöhnlich gemacht hat? Es ist nicht das, was er kocht, nicht das, wie er es zubereitet, es sind keine Zutaten, keine Gewürze – sondern ER ist es: Johannes King. Was ist es eigentlich, was manche Menschen so ungemein überzeugend und authentisch macht? Es ist die Stimmigkeit ihres Charakters, ihrer Überzeugungen und ihrer Lebensweise. Ganz konsequent leben diese Menschen das, woran sie glauben. Unaufgeregt, uneitel und immer bereit, andere teilhaben zu lassen und mit ins Boot zu nehmen. Es geht dabei nicht um Heilige. Es geht einfach nur um Menschen, die sich nicht beirren lassen. Ein ganz besonders "leckerer“ Vertreter dieser Spezies ist für mich Johannes King geworden. Denn Johannes King hat sich zwei Michelinsterne erkocht und wird als einer der ganz großen Geschmacksgurus Deutschlands verehrt. Was aber viel schwerer wiegt, ist seine Rolle als Gastgeber und Unternehmer, als Geschäftsmann und als sozialer Arbeitgeber auf der schönen Insel Sylt. Hier hat er seine Heimat gefunden, hier kann er seinen Traum von einer Sterneküche mit regionalen und saisonalen Produkten verwirklichen. Ganz nebenbei kann er hier ganz einfach glücklich und zufrieden sein. Die bestmöglichen Produkte ganz frisch, ganz einfach und doch immer mit dem gewissen Extra verarbeiten. Johannes King ist überzeugt, dass selbst auf einer eher kargen Nordsee-Insel alles wächst und gedeiht, was man für eine Sterneküche benötigt. Vorausgesetzt, man hat ein Boot wie seinen "Traumfänger“. Damit fährt er manchmal in der Früh raus, wenn Fisch auf der Karte stehen soll. Vorausgesetzt, man hat einen Garten hinterm Deich. Dann können Gemüse und Kräuter unmittelbar vor ihrer Verwendung im Kochtopf geerntet werden. Und vorausgesetzt, man hat sich ein Netzwerk aus regionalen Produzenten und wissbegierigen Souschefs geschaffen, die das kompromisslose, aber freundliche Streben nach Perfektion mittragen. Johannes King hat sich all das erarbeitet und mehr: Er hat es sich mit Freude und Begeisterung, mit Leidenschaft, aber auch mit großem Einsatz erarbeitet. Das schmeckt man, das erlebt man. Denn King ist nicht nur Sternekoch, er ist auch Gastgeber in einem der schönsten Hotels Deutschlands, dem Söl’ring Hof auf Sylt. Das ist da, wo man abends beim Einschlafen die Nordseewellen hört, wenn sie sich am Deich brechen. Ein Ambiente, so natürlich und so schön…, ...als dass man es "einfach“ in Worte fassen konnte.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.