DE | EN | FR
Kundenservice: +49 (0) 40-328901497 | Händler-Login

Johannes King im Livestream bei „Wein am Limit“

Regional, biologisch, authentisch: Familie Hock züchtet eine traditionelle Landschweinrasse auf ihrem Bauernhof in der Nähe von Sylt und produziert daraus Delikatessen. Die Leberwurst vom Hockmannshof gehört zu Johannes Kings Lieblingsprodukten.weiterlesen ...

Regional, biologisch, authentisch: Familie Hock züchtet eine traditionelle Landschweinrasse auf ihrem Bauernhof in der Nähe von Sylt und produziert daraus Delikatessen. Die Leberwurst vom Hockmannshof gehört zu Johannes Kings Lieblingsprodukten.

Am Freitag, den 4. Juli präsentiert Hendrik Thoma eine neue Folge "Wein am Limit“. In seiner Video-Wein-Show stellt der Master Sommelier diesmal das "Anti-Sommer-Weinpaket“ vor. Johannes King ist als Studiogast und Co-Kommentator dabei – und Sie können die Sendung online ab 20 Uhr im Livestream verfolgen. Das "Anti-Sommer-Weinpaket“, das Hendrik Thoma für die mittlerweile 182. Folge seiner interaktiven Show zusammengestellt hat, richtet sich keineswegs gegen den Sommer. Vielmehr zeigt es Alternativen zu typischen "Sommerweinen“, die derzeit häufig in Aktionen angeboten werden und die nach Ansicht des Sommeliers oft ziemlich langweilig sind.

Drei Weine – drei Kontinente

Sommelier Hendrik ThomaIn der Sendung beschäftigt er sich deshalb mit drei internationalen Spitzenweinen, die perfekt zur Jahreszeit passen. Die ausgewählten Tropfen kommen aus Portugal, Südafrika und Neuseeland – und aus allen drei Ländern werden die Winzer in der Sendung live zugeschaltet, um sie persönlich vorzustellen. Johannes King ist in der gesamten Sendung im Studio zu Gast, verkostet die Weine mit und kocht ein dazu passendes Gericht. Auch Sie können "live“ dabei sein: Ab 20 Uhr wird die Sendung auf www.weinamlimit.de übertragen. Dafür müssen Sie lediglich die Seite aufrufen und dort den Livestream abspielen. Wer den Termin verpasst, kann sich die Aufzeichnung natürlich auch im Nachhinein noch ansehen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.