DE | EN | FR
Kundenservice: +49 (0) 40-328901497 | Händler-Login

Armagnac von Laberdolive

Ein absoluter Hochgenuss


Das Haus Laberdolive produziert seit mehr als einem Jahrhundert Jahrgangs-Armagnacs von grandioser Qualität. Ihr reiner, ausgewogener Geschmack und die intensiven Aromen des Gascogne konnten Sternekoch Johannes King restlos überzeugen....    weiterlesen ...

Topseller
Bas Armagnac 1979 Laberdolive, Bas Armagnac 1979
Inhalt 700 ml (297,14 € * / 1000 ml)
208,00 € *
Alle Produkte
Filter schließen
  •  
Bas Armagnac 1979
Laberdolive, Bas Armagnac 1979
Ein Armagnac, der vor Qualität nur so strotzt: Der dunkle...
Inhalt 700 ml (297,14 € * / 1000 ml)
208,00 € *

... Laberdolive ist der einzige Bas-Armagnac der Kategorie "Grand Cru Classé". Jede einzelne Flasche Bas-Armagnac ist das Ergebnis geduldiger Handarbeit und jahrelanger Perfektion. Ein herausragendes Produkt, dessen besonderer Charakter die Geschichte, Kultur und Fruchtbarkeit der Armagnac-Region widerspiegelt – und das in keinem exzellenten Brandy-Regal fehlen darf.


Laberdolive Armagnac

Der Edelstein unter den Bränden

Das Haus Laberdolive produziert seit mehr als einem Jahrhundert Jahrgangs-Armagnacs von grandioser Qualität. Ihr reiner, ausgewogener Geschmack und die intensiven Aromen des Gascogne konnten Sternekoch Johannes King restlos überzeugen. Laberdolive ist der einzige Bas-Armagnac der Kategorie "Grand Cru Classé". Jede einzelne Flasche Bas-Armagnac ist das Ergebnis geduldiger Handarbeit und jahrelanger Perfektion. Ein herausragendes Produkt, dessen besonderer Charakter die Geschichte, Kultur und Fruchtbarkeit der Armagnac-Region widerspiegelt – und das in keinem exzellenten Brandy-Regal fehlen darf.   

Der Traditionsbetrieb Laberdolive befindet sich bereits seit fünf Generationen in den Händen der Gascogner Familie und überzeugt seit jeher durch Bas-Armagnac von höchster Qualität – und Gründe dafür gibt es viele. Für die Herstellung des edlen Brandys werden ausschließlich familieneigenen, äußerst seltenen Folle Blanche- und rund 50 Jahre alte “Old-Vine”-Trauben verwendet, die noch aus der Zeit vor der Reblauskatastrophe im Jahr 1870 stammen und sich durch eine besondere Langlebigkeit auszeichnen. In den fruchtbaren “Bas” (niedrigen) Teilen der Armagnac-Region wachsend, versprechen die Reben jährlich hochwertige Erträge, die die wichtige Basis des erlesenen Laberdolive Armagnac bilden.

Gebrannt wird noch traditionell mit Hilfe einer antiken, Holz befeuerten Continuous Still-Destille, in einem einzigen, für Armagnac üblichen Brennprozess. Mühevolle Handarbeit, die man schmecken kann.

Das fertige Destillat wird schließlich in die traditionellen Holzfässer aus Steineiche gefüllt, denen der Bas-Armagnac sein besonderes Bouquet verdankt und in denen er in aller Ruhe sein volles Potenzial entwickeln kann. Alles, was es jetzt noch braucht ist Zeit – und absolut keine Zusätze. Schließlich ist es das unvergleichliche, pure Aroma, was den Laberdolive Armagnac schließlich so einzigartig macht. Erst wenn er nach vielen Jahren vollends gereift ist, seine satte, bernsteinfarbene Optik und die intensive Vollmundigkeit erlangt hat, füllt Laberdolive seinen Armagnac in geringen Mengen in Flaschen ab – und dann heißt es: zugreifen!

Feine Auswahl von Laberdolive Bas-Armagnac im Online-Shop


Die nach dem zweiten Weltkrieg stark reduzierten Bestände haben den Bas-Armagnac des Hauses Laberdolive zu einer beliebten und gefragten Seltenheit werden lassen. Heute findet man ihn weltweit nur in den allerbesten Hotels und Restaurants – und bei Johannes King auf Sylt! Der Sternekoch hält eine exklusive Auswahl der edlen Branntweine in seinem Online-Shop für Sie bereit. Der Laberdolive Bas Armagnac aus dem Jahr 1979 beispielsweise vereint all das, was ein wahrer Brandy-Liebhaber sich nur wünschen kann: ein intensiver Duft und mächtige Geschmacksnoten. Weinbrand-Genuss mit Seltenheitsgarantie!

Der Traditionsbetrieb Laberdolive befindet sich bereits seit fünf Generationen in den Händen der Gascogner Familie und überzeugt seit jeher durch Bas-Armagnac von höchster Qualität – und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Armagnac: Der edelste Weinbrand von allen

Der Traditionsbetrieb Laberdolive befindet sich bereits seit fünf Generationen in den Händen der Gascogner Familie und überzeugt seit jeher durch Bas-Armagnac von höchster Qualität – und Gründe dafür gibt es viele. Für die Herstellung des edlen Brandys werden ausschließlich familieneigenen, äußerst seltenen Folle Blanche- und rund 50 Jahre alte “Old-Vine”-Trauben verwendet, die noch aus der Zeit vor der Reblauskatastrophe im Jahr 1870 stammen und sich durch eine besondere Langlebigkeit auszeichnen. In den fruchtbaren “Bas” (niedrigen) Teilen der Armagnac-Region wachsend, versprechen die Reben jährlich hochwertige Erträge, die die wichtige Basis des erlesenen Laberdolive Armagnac bilden.

Gebrannt wird noch traditionell mit Hilfe einer antiken, Holz befeuerten Continuous Still-Destille, in einem einzigen, für Armagnac üblichen Brennprozess. Mühevolle Handarbeit, die man schmecken kann.

Das fertige Destillat wird schließlich in die traditionellen Holzfässer aus Steineiche gefüllt, denen der Bas-Armagnac sein besonderes Bouquet verdankt und in denen er in aller Ruhe sein volles Potenzial entwickeln kann. Alles, was es jetzt noch braucht ist Zeit – und absolut keine Zusätze. Schließlich ist es das unvergleichliche, pure Aroma, was den Laberdolive Armagnac schließlich so einzigartig macht. Erst wenn er nach vielen Jahren vollends gereift ist, seine satte, bernsteinfarbene Optik und die intensive Vollmundigkeit erlangt hat, füllt Laberdolive seinen Armagnac in geringen Mengen in Flaschen ab – und dann heißt es: zugreifen!

Feine Auswahl von Laberdolive Bas-Armagnac im Online-Shop


Die nach dem zweiten Weltkrieg stark reduzierten Bestände haben den Bas-Armagnac des Hauses Laberdolive zu einer beliebten und gefragten Seltenheit werden lassen. Heute findet man ihn weltweit nur in den allerbesten Hotels und Restaurants – und bei Johannes King auf Sylt! Der Sternekoch hält eine exklusive Auswahl der edlen Branntweine in seinem Online-Shop für Sie bereit. Der Laberdolive Bas Armagnac aus dem Jahr 1979 beispielsweise vereint all das, was ein wahrer Brandy-Liebhaber sich nur wünschen kann: ein intensiver Duft und mächtige Geschmacksnoten. Weinbrand-Genuss mit Seltenheitsgarantie!

Zuletzt angesehen