Zutaten

Zutaten

6 küchenfertige Fasanenbrüste (à 160 g)
6 Wacholderbeeren
6 Wacholderbeeren
1 Teelöffel Korianderkörner
1 Teelöffel weiße Pfefferkörner
4 Pimentkörner
1 Teelöffel gelbe Senfkörner
2 frische Lorbeerblätter
2 Zweig Thymian
1 Teelöffel Meersalz
600 ml Vollmilch

Zubereitung

  • Gesamtzeit: 1 h

Vorbereitung

1. Die Fasanenbrüste mindestens 30 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen.

Zubereitung

1. Alle Gewürze, den Lorbeer, den Thymian und das Salz in die Milch geben auf 63°C erwärmen
2. Die Fasanenbrüste in die Gewürzmilch geben und 20 – 25 Minuten darin ziehen lassen.
3. Die gegarten Fasanenbrüste aus der Gewürzmilch nehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und in Tranchen schneiden.

Tipp

1. Wunderbar dazu als Beilage passt das Petersilienwurzelpüree.