Zutaten

Für das Tatar

300 g Rinderfilet
40 g Schalotten
30 ml Traubenkernöl
0.5 Stück Zitrone
Tabasco

Anrichten

etwas Crème Fraîche

Zubereitung

  • Zubereitungszeit: 1 h
  • Kochzeit: 20 min
  • Gesamtzeit: 1 h

Für das Tatar

1. Rinderfilet zuerst in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden, dann in feine Streifen und anschließend in feine Würfel schneiden.
2. Die Fleischwürfel in eine Metallschüssel geben und auf Eis stellen.
3. Schalotten in feine Würfel schneiden und anschließend kurz blanchieren.
4. Schalottenwürfel und Öl zum Rinderfilet dazu geben und mit der Zitrone, dem Pfeffer, dem Meersalz und dem Tabasco würzen.
5. Anschließend eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen und dann nochmal abschmecken.

Anrichten

1. Schmeckt pur oder mit feinstem Caviar von Caviar House Prunier. Sehr passend ist ebenfalls etwas glatt gerührte Crème Fraîche.